Sperrung der Mühlauhubbrücke im Handelshafen 2022 / 2023

Im Auftrag der Staatlichen Rhein-Neckar-Hafengesellschaft Mannheim mbH wird das Straßenbrückenbauwerk im Handelshafen „Mühlauhubbrücke“ ab Montag, 11.07.2022, bis voraussichtlich Januar 2023, teilerneuert. In diesem 1. Bauabschnitt werden die beiden sogenannten Vorlandbrücken, nördlich und südlich der Hubbrücke, erneuert. Die Erneuerung des mittleren Straßenhubteils wird im Frühjahr 2023 beginnen. Aufgrund einer Überlastung der Brücke, durch den hohen LKW Verkehr, werden die Stahlträger und der Straßenoberbau erneuert. Die Arbeiten können nur in einer Vollsperrung ausgeführt werden.

Achtung LKW-Verkehr Hafenstraße:

Die Hafenstraße wird weiterhin für den LKW-Verkehr voll gesperrt sein. Es wird zusätzlich eine Fahrbahnverengung eingerichtet. Wir bitten Fahrzeugteilnehmer, deren Fahrzeug-Gesamtbreite 2,10m übersteigt, die entsprechende Umleitungsbeschilderung zu beachten.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer für die Belastung und Behinderung um Verständnis.

Verkehrsplanung Einfahrt

Verkehrsplanung Ausfahrt

 

Kontaktdaten für die Baumaßnahme seitens der Stadt Mannheim:

Internet: https://www.mannheim.de/de/service-bieten/umwelt/stadtraumservice-mannheim/planung-und-bau/baumassnahmen-und-verkehrseinschraenkungen

E-Mail: 76Baustellenmanagement@mannheim.de

Telefon: 0621 293-7093

 

Bei der HGM ist Heike Czajkowski zuständig:

E-Mail: czajkowski@hafen-mannheim.de