Startseite

Zeitweise Sperrung Altrheinhafen 05. bis 07. Juli 2024

Hafenpolizeiliche Anordnung für den Hafenbereich Mannheim

Regatta im Altrheinhafen Mannheim 

Im Altrheinhafen Mannheim finden am

Freitag, 05.Juli 2024, 08.00 Uhr bis 20.30 Uhr,
Samstag, 06. Juli 2024, 8.00 Uhr bis 19.30 Uhr und
Sonntag, 07. Juli 2024, 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr,

Regatten statt.

Der Hafen ist während der Regattazeiten, zwischen Altrhein-km 1,15 (Dehus-Fähre) und Altrhein-km 4,85 (Diffenébrücke) für den Schiffsverkehr gesperrt.

Die Kennzeichnung der Kanuregattastrecke, zwischen Altrhein-km 1,15 und Altrhein-km 2,6 erfolgt bereits am Donnerstag, 04.07.2024 ab 18.00 Uhr. Bei der Durchfahrt durch den Regattabereich ist der Fahrweg zwischen Westufer und den im Fahrwasser verlegten roten Radartonnen einzuhalten. Dieser vorgegebene Fahrweg ist während des gesamten Regattazeitraumes (auch in den Nachtstunden) einzuhalten.

Durchfahrten durch die Regattastrecke sind während der Regattapausen, nach Rücksprache mit der Wasserschutzpolizei, möglich.

Pausenzeiten:
Freitag, 05.07.2024 von 12.00 bis 13.00 Uhr und von 17.00 bis 17.45 Uhr
Samstag, 06.07.2024 von 12.00 bis 13.00 Uhr und von 17.00 bis 17.45 Uhr
Sonntag, 07.07.2024 von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Mannheim, 24.04.2024                                           Staatliches Hafenamt Mannheim
41                                                                             im Staatlichen Verpachtungsbetrieb
2111-1                                                                                      – Hafenbehörde –
.                                                                                                        im Auftrag
.                                                                                                           Güntert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner